Christine Backhaus

Getrennte Betten mit der Psychologin Christine Backhaus

Willkommen beim Besser Schlafen Podcast

Folge #64

Schlafen wir besser in getrennten Betten?

Heute haben wir mal wieder eine ganz besondere Gästin in unserem Podcast: Christine Backhaus, Diplom- Psychologin und Performance- und Beziehungs- Coach.

Christine erzählt, wie Stress und Probleme sich auf den Schlaf auswirken können. Was hat „viel schlafen“ mit Problembewältigung zu tun?
Welchen AKUT-Tipp hat Christine bei belastendem Stress?

Und dann geht‘s ans EINGEMACHTE: Welche Bedeutung hat ein erfüllendes Liebesleben eigentlich für eine Liebesbeziehung? So viel können wir verraten: eine eindeutige Antwort gibt es auf die Frage vielleicht nicht 😉

So wirken sich getrennten Betten auf unsere Beziehung aus

Wie geht das eigentlich mit den getrennten Betten? Und warum? Welche (guten) Gründe kann es geben, in getrennten Betten und oder oder Zimmern zu schlafen? Und bedeuten getrennte Betten immer gleich das Aus der Beziehung?

Weitere Folgen - Jetzt reinhören->  Selbstliebe / Schlaf mit der Mentorin für Authentizität Brit Morbitzer, Teil 1

Wann Evas feministisches Herz hüpft und kichert und ob man tatsächlich nicht im Streit ins Bett gehen darf, erfährst du jetzt.

Viel Spass beim LAUSCHEN und im Bett, alleine oder zusammen!

Podcast Folge über Beziehungen & getrennte Betten anhören

Auf Social Media informieren wir euch über neue Schlaftipps & Events